Arbon

Weihnachtsessen mit gemütlichem Ausklang

Schon wieder geht ein Jahr zur Neige. Wir dürfen auf ein Jahr zurückschauen, das viel Freude gebracht hat. Sei das für unsere Zukunft der Kinder oder deren Gross- und Uhrgrosseltern. Bei allen Tätigkeiten durften wir sehen und spüren, dass die Hilfe wohlwollend entgegengenommen wird.

So durften wir am 02.12.17 in unserem Stammlokal ein wunderbares und sehr gutes Essen zu uns nehmen. 
Sogar der Samichlaus ist bei uns vorbeigekommen. Auch von dieser Seite kam Lob, aber auch Tadel. Es müsse weiterhin auf die Freundschaft, wie auch auf die Gesundheit geachtet werden. Er zeigte uns doch auf,
was noch zu verbessern sei.
Samichlaus wir werden uns an das Gesagte halten.

Wir danken den beiden Activity Verantwortlichen für den wundervollen Abend.

Nach dem guten Mahl war es doch an der Zeit uns dem weiteren Genuss zu zuwenden. So suchten wir die Zigarrenlounge auf und genossen noch die eine oder andere Zigarre.

Ausflug an den Weihnachtsmarkt mit Bewohnern des Pflegeheims Sonnhalden

Am Samstagnachmittag den 02.12.2017 wurden eine Delegation von Bewohnern des Pflegheim Sonnenhalde in Arbon von den Mitgliedern des Lionsclub Arbon zum jährlichen Weihnachtsmarkt abgeholt. Die Delegation fuhr mit den älteren Menschen mit den Rollstühlen via der Berglistrasse
an den bezaubernden Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Arbon. 

Trotz der zeitweiligen Bise, die kalt um uns pfiff, war es den Bewohnern warm ums Herz, als wir sie durch den Weihnachtsmarkt geschoben haben. Es fällt uns Fussgängern nicht auf, wie viele Hindernisse es für Rollstuhlfahrer gibt. Nach der Besichtigung des Weihnachtsmarktes wurden die Bewohner von uns noch mit Punsch und Glühwein, sowie Weihnachtsguetzli und Maronis verwöhnt.

Nach dem Rundgang mit den sichtlich glücklichen älteren Menschen kehrten wir wieder in die Sonnenhalde zurück. Bei Kaffee, Tee und Schokolade sassen wir alle noch einige Zeit zusammen und hörten uns die eine oder andere Geschichte, die das Leben schrieb. Der Nachmittag ging mit den Abendessen auf den einzelnen Bereichen der Sonnenhalde zu Ende.

Für uns Lions blieb ein schönes Gefühl zurück und wir wissen, dass wir an den Nachmittagen festhalten, die wir mit den älteren Mitmenschen verbringen und ihnen ein paar schöne Stunden spenden.

Präsidentschaftsübergabe 2017

Am 12.07.2017 fand die Präsidentschaftsübergabe statt.
Peter Albrecht übergab sein Amt an Diana Jacobs.

Der Club freut sich auf eine Interessante und aktive Zeit mit der neuen Präsidentin und Ihrem Team.

 

 

Der Weissestock Vortrag von Herrn Porcu

An unserem Clubabend vom 12.07.2017 duften wir den Ausführungen von Herrn Porcu gespannt zuhören.

Er erzählte uns von den Problemen der Sehbehinderten Menschen im Alltag, die wir Sehenden nicht haben und somit glücklich sein können. Für uns ist es in der Regel kein Problem einen Ort zu finden, den wir zuvor noch nicht besucht haben. Ganz anders ist es da bei einem Sehbehinderten Menschen. Hier sind sie auf unsere  und elektronische Hilfe angewiesen. 

Mit einfachen Brillen, die verschiedene Sehbehinderungen simulierten, konnten wir einen Moment sehen, wie es ist, wenn ein Mensch fast oder gar nichts mehr sieht.
Im weiteren haben wir das ABC in Blindenschrift kennen gelernt.

Wir hätten Herr Porcu noch lange zuhören können, es war ein spanender Vortrag von dem wir noch lange zehren können.

 

 

Herzlich Willkommen

Wir heissen unser Neumitglied Lukas Auer herzlich Willkommen.

An der vergangenen Club GV wurde Lukas Auer offiziell bei uns aufgenommen. Wir freuen uns mit ihm für Bedürftige Menschen im In- und Ausland tätig zu sein.

 

 

Betagten Menschen mit Frauen und Männerpower eine Freude bereiten

Der Lionsclub Arbon setzte sich am 10. Juni 2017 mit seinen Mitgliedern ganz für die Menschen ein, die im letzten Lebensabschnitt angekommen sind.

Wir wurden um 14:00h bereits von den Bewohnern des Pflegeheims Sonnhalden in Arbon bei strahlendem Sonnenschein erwartet. Am Anfang war eine gewisse Skepsis der älteren Menschen zu spüren, diese verschwand aber schnell, als wir die einen mit dem Rollstuhl zu Fuss oder mit dem Auto an den Ausflugsort führten. Das Ziel unseres Ausfluges war die Bodensees Promenade in Arbon. Dort besuchten wir das „Internationale Kulturenfest“.

Die Freude der Betagten Menschen war nun sichtbar. Am Fest wurde vom Komitee Tische ganz vorne an der Bühne reserviert. Hier wurden sie von uns mit Getränken und Imbissen verpflegt. Die Darbietungen der verschiedenen Kulturen gefielen den Bewohnern der Sonnhalden sichtlich. Nach dem Besuch des Festes  wurde noch ein Foto an der Promenade mit Sicht auf den See gemacht. Die eine oder andere haben den Blick auf den See genossen. Danach haben wir den Rückweg unter die Füsse(Räder) genommen. Auf dem Rückweg haben die älteren Menschen von diesem Nachmittag geschwärmt.
Im Pflegeheim angekommen, durften wir mit einigen, die noch nicht so erschöpft vom Nachmittag waren einen Abschieds Getränk einnehmen. Wir erfuhren einige Anekdoten vom Leben der Menschen.

Nicht nur für die Teilnehmenden Bewohner der Sonnhalden, nein auch für uns war es ein schöner und erfüllender Nachmittag gewesen. Es steht für uns ausser Frage, dass wir diesen oder ähnliche Anlässe wiederholen werden.

Des sourires pour le Togo – Lächeln für Togo

Die Teilnahme des Lions Club Arbon auf dem Flohmarkt im Seeparksaal Arbon am Samstag, 15. Januar 2017 war ein toller Erfolg. Durch den Verkauf von gebrauchten Gegenständen, sowie „Spitzbuben“ wurde ein beachtlicher Betrag erwirtschaftet. Dieser wurde von den Mitgliedern des LCA auf 1000.00 CHF aufgerundet.

Der Lions Club bedankt sich recht herzlich bei allen Arboner Spendern für die Unterstützung. Dieser Betrag wird an den gemeinnützigen Verein „Des sourires pour le Togo“ (Ein Lächeln für Togo) aus Tägerwilen gespendet, der sich für Kinder einsetzt.

Das Motto des Vereins lautet "Hilfe zur Selbsthilfe" und unterstützt Kinder direkt vor Ort mit nachhaltigen Hilfsprojekten für Schulbildung, Gesundheit und Wasserversorgung. Mit der Spende werden auch die Ziele des Lions Club International, welcher in diesem Jahr 100 Jahre alt wird, aktiv mit den Schwerpunkten (Hunger, Umwelt, Jugend und Sehkraft) erreicht.

Distrikt
102 E
LCI Club Nr.
118674
Datum der Gründung
16.02.2013
Pate
Rorschach (CH)
Charterfeier
04.05.2013
Jumelageclubs
Winterberg (DE)
Bankname
Raiffeisenbank Regio Arbon
IBAN (Hauptkonto)
CH17 8130 7000 0034 4812 7
BIC/SWIFT
RAIFCH22D07

Unser Clublokal:

Restaurant • Hotel de charme Römerhof

Freiheitsgasse 3, CH-9320 Arbon

Telefon:       +41 71 447 30 30

Telefonfax:  +41 71 447 30 31

 

Sie erreichen uns per E-Mail unter: arbon@lionsclub.ch 


Clubtreffen:

Obligatorisch:   2. Mittwoch des Monats um 19:30h

Fakultativ:        Letzter Montag des Monats um 19:30h

 

 

Datum Zeit Beschreibung Ort
Mittwoch 08.08.2018 19:30 23:00 Obligatorisches Clubtreffen (Lions Club Arbon)


Restaurant - Hotel de Charme Römerhof
Freiheitsgasse 3
9320 Arbon
Mittwoch 22.08.2018 19:30 23:30 Hauptversammlung des LC Arbon (Lions Club Arbon)

Für die HV wird noch eine persönliche Einladung versendet.

Noch nicht bekannt

Mittwoch 12.09.2018
Dienstag 11.09.2018
19:30 23:00 Obligatorisches Clubtreffen (Lions Club Arbon)


Restaurant - Hotel de Charme Römerhof
Freiheitsgasse 3
9320 Arbon
Mittwoch 10.10.2018
Dienstag 09.10.2018
19:30 23:00 Obligatorisches Clubtreffen (Lions Club Arbon)


Restaurant - Hotel de Charme Römerhof
Freiheitsgasse 3
9320 Arbon
Mittwoch 14.11.2018 19:30 23:00 Obligatorisches Clubtreffen (Lions Club Arbon)


Samstag 01.12.2018 13:00 17:00 Besuch des Weihnnachtsmart Arbon mit Bewohner der Sonnhalden (Lions Club Arbon)


Pflegeheim Sonnhalden Arbon
Rebenstrasse 57
9320 Arbon
Samstag 01.12.2018 18:00 23:55 Weihnachtsfeier mit spez. Programm (Lions Club Arbon)


Mittwoch 12.12.2018 19:30 23:00 Obligatorisches Clubtreffen (Lions Club Arbon)


Restaurant - Hotel de Charme Römerhof
Freiheitsgasse 3
9320 Arbon